🚲 WIR KAUFEN IHR FAHRRAD 💸

Verkaufen Sie Ihr gebrauchtes Fahrrad im Radfahrerhaus: Sicher, einfach und schnell. Innerhalb von 24 Stunden anbieten. Sofortige Bezahlung

Wie verkauft man ein gebrauchtes Fahrrad?

12. Juli 2021

Das haben wir alle schon erlebt. Du musst dein aktuelles Fahrrad zum besten Preis verkaufen, damit du ein Fahrrad für dein nächstes Abenteuer finden kannst. Es gibt viele Möglichkeiten, dein gebrauchtes Fahrrad zu verkaufen. Einige erfordern mehr oder weniger Arbeit als andere, und einige bieten mehr Wert für dein Fahrrad und die eingesetzte Zeit. Welche ist die richtige für dich? Wie viel ist dein Fahrrad wert?  Wie verkauft man ein Fahrrad bei The Cyclist House?  Was kannst du tun, um dein Fahrrad für den Verkauf vorzubereiten?

Beantworten wir diese Fragen und sehen wir uns zunächst die fünf häufigsten Möglichkeiten an, ein gebrauchtes Fahrrad zu verkaufen.


1. VERKAUFE DEIN RAD BEI THE CYCLIST HOUSE

The Cyclist House betreibt den größten Marktplatz für geprüfte Gebrauchträder im Internet. Ganz gleich, ob du ein Fahrrad auf unserer Website verkaufen oder gegen ein neues eintauschen möchtest, unser Online-Verkaufs-/Tauschverfahren ist speziell darauf ausgerichtet, dir zu helfen, dein Fahrrad zum besten Preis zu verkaufen.

Wenn dein gebrauchtes Fahrrad einen Neupreis von 1.500 € oder mehr hat, sind wir daran interessiert, es zu kaufen. Du musst dich nicht darum kümmern, dein Fahrrad zum Verkauf anzubieten.

Folge einfach den Anweisungen auf unserer Seite Verkaufen/Tauschen, um dein Fahrrad einzureichen. Du erhältst innerhalb eines Werktages ein Angebot für den Wert deines Fahrrads.  

Klicke hier, um mehr zu erfahren.


2. DEIN FAHRRAD AN EIN PFANDHAUS ODER EIN SECONDHAND-SPORTGESCHÄFT VERKAUFEN

Wenn du Glück hast, gibt es vielleicht ein Sportgeschäft in deiner Nähe, das gebrauchte Fahrräder ankauft. Viele moderne Fahrradgeschäfte machen sich nicht mehr die Mühe, gebrauchte Fahrräder zu kaufen und zu verkaufen. Eine der schnellsten Möglichkeiten, dein Fahrrad zu verkaufen, ist die Suche nach einem örtlichen Pfandhaus. Das ist die altmodische Art, Dinge schnell zu verkaufen. Wenn du Glück hast, gibt es in deiner Nähe ein Geschäft, das sich auf den Ankauf, den Verkauf und den Versand von gebrauchten Sportgeräten spezialisiert hat.

Der Vorteil dieser Methode ist, dass du vor Ort verkaufen und noch am selben Tag das Geschäft abschließen kannst. Das Hauptproblem ist jedoch, den maximalen Wert für das Fahrrad zu erhalten. Viele Geschäfte verfügen nicht über das nötige Fachwissen, um den Wert deines Fahrrads zu schätzen, oder ihr Geschäftsmodell erlaubt es ihnen nicht, dir den von dir gewünschten Betrag anzubieten.


3. AUF EBAY-KLEINANZEIGEN, FACEBOOK ODER LOKALEN PLATTFORMEN VERKAUFEN

Online-Kleinanzeigen bieten dir eine kostenlose Plattform, um dein Fahrrad zu inserieren. Alles, was du tun musst, ist, einige Fotos hochzuladen und eine Beschreibung zu verfassen. Auch hier gilt: Das Wichtigste ist, dass du den maximalen Wert für das Fahrrad erhältst. Die Besucher von Online-Kleinanzeigen haben ein sehr unterschiedliches Profil und können von Experten über Enthusiasten bis hin zu Anfängern reichen. Diese Plattformen laden zu Verhandlungen ein, die viele als anstrengend empfinden. Auch wenn dein Fahrrad viel wert ist,musst du mit niedrigen Geboten und aggressiven Käufern rechnen.

Beim Online-Verkauf solltest du dich auch immer vor Betrügern und Scheinangeboten in Acht nehmen. Das Wichtigste bei Geschäften und Treffen mit Fremden im Internet ist, dass die Transaktionen sicher und geschützt sind.

Auch deine Anzeige muss um Aufmerksamkeit kämpfen, da sie ständig von neueren Anzeigen überholt wird. Wenn jemand nicht genau nach dem sucht, was du verkaufst, wird er es vielleicht nie sehen. Wenn du bereit bist, die Arbeit und den persönlichen Kontakt auf dich zu nehmen, könnte dies der richtige Weg für dich sein.


4. IN EINEM FORUM ODER AUF EINER WEBSEITE VERKAUFEN

Das Internet ist voll von Radsportbegeisterten und Online-Foren sind ihr bevorzugter Treffpunkt. Es gibt Foren für jede erdenkliche Radsportdisziplin. Viele Radsport-Websites haben spezielle Kauf- und Verkaufsforen, die eine etwas ausführlichere Version Ihrer lokalen Online-Verkaufsplattform sind. Die Sichtbarkeit kann jedoch je nach Website oder Fahrrad sehr unterschiedlich sein, und du kannst auf billige Verkäufer, potenzielle Betrüger oder mangelndes Interesse stoßen.

Denke daran, dass du dein Fahrrad verpacken und verschicken musst, wenn es sich vor Ort nicht verkauft. Das kostet Geld (manchmal sehr viel!), und wenn du nicht über die nötige Ausrüstung oder Erfahrung verfügst, kann es schwierig werden. Hier findest du einen Artikel über das Verpacken und Versenden eines Fahrrads. Der Verkauf deines gebrauchten Fahrrads in einem Forum kann ein wenig zusätzliche Arbeit bedeuten, aber es kann nützlich sein, wenn du an eine bestimmte Art von Käufer verkaufen willst, die du vor Ort vielleicht nicht finden kannst.


5. AUF EBAY VERKAUFEN

Mit eBay kannst du einen weltweiten Käuferstamm erreichen. Es fallen zwar Versandkosten und eBay-Gebühren an, aber im Gegenzug erhältst fu eine gute Sichtbarkeit und hast bessere Chancen, dein Fahrrad zu verkaufen.

Eine kleine Hürde ist der Aufbau eines guten Rufs als Verkäufer durch positives Feedback. Häufig kaufen Käufer eher bei vertrauenswürdigen Verkäufern mit guten Bewertungen. Das heißt nicht, dass du mit schlechten oder niedrigen Bewertungen nicht verkaufen kannst, aber wenn du nicht oft verkaufst oder zum ersten Mal verkaufst, entgehen dir möglicherweise einige Käufer, die bereit sind, für Vertrauen und Sicherheit etwas mehr auszugeben.

eBay ist auch eine beliebte Option für Enthusiasten, die nach bestimmten Fahrradteilen suchen. Dies kann eine gute Option sein, wenn du Schwierigkeiten hast, dein gebrauchtes Fahrrad als Ganzes zu verkaufen, oder wenn du deinen Gewinn maximieren willst, indem du dein Fahrrad in seine Bestandteile zerlegst. Auf dem globalen eBay-Marktplatz wirst du wahrscheinlich einen (oder hoffentlich mehrere) Käufer finden, die nach dem suchen, was du verkaufst.


Wie du dein Fahrrad bei The Cyclist House verkaufst

ZUM VERKAUFEN HIER KLICKEN

Wir haben verstanden. Du hast ein erstklassiges Fahrrad zu Hause. Früher hast du es geliebt, aber jetzt passt es nicht mehr zu dir. Hier kommen wir ins Spiel.

Wir haben ein bewährtes und effektives System, um Fahrräder von Radfahrern wie dir zu kaufen. Ganz gleich, ob du Geld brauchst oder dein Fahrrad gegen ein neues eintauschen möchtest, The Cyclist House bietet dir einen hervorragenden Kundenservice und eine problemlose Möglichkeit, dein Fahrrad zu verkaufen.

Wir bieten dir an, dein Fahrrad im Voraus zu kaufen, damit du dir keine Sorgen um den Online-Verkauf deines Fahrrads machen musst.

Folge einfach den nachstehenden Schritten und wir senden dir innerhalb von 24 Stunden ein Angebot für dein Fahrrad. Wenn du einen hochwertigen gebrauchten Rahmen oder Laufräder hast, sind wir auch daran interessiert! Unabhängig davon, wo du in Europa lebst, bieten wir europäischen Kunden einen fairen Preis für Ihr gebrauchtes Fahrrad an.


Gehe auf die Seite Verkaufen // Tauschen und gib die Daten deines Fahrrades ein.

Fülle auf der Seite Verkaufen // Tauschen das Angebotsformular aus, um uns dein  Fahrrad zu zeigen, das du zu verkaufen hast. Du solltest die Marke, das Modell und das Jahr deines Fahrrads kennen. Diese Angaben müssen korrekt sein, damit unser Expertenteam den Wert deines Fahrrads genau einschätzen kann. Wenn du dich bei einem dieser Details unsicher bist, wende dich bitte an unsere Experten, die dir helfen können.

Wenn das Fahrrad beschädigt ist oder du Veränderungen an deinem Fahrrad vorgenommen hast, beschreibe dies bitte in diesem Formular. Diese Punkte beeinflussen unser Angebot für das Fahrrad. Wenn deine Angaben korrekt sind, wird der Prozess für alle Beteiligten einfacher und schneller!

Lade die Fotos deines Fahrrades hoch

Du wirst gebeten, ein Foto deines Fahrrads hochzuladen, und zwar von der Kettenseite und der gegenüberliegenden Seite. Bitte achte darauf, dass deine Fotos klar und gut beleuchtet sind, damit unser Team das Fahrrad genau beurteilen kann. 

Du kannst bis zu drei zusätzliche Fotos hochladen, um Veränderungen oder Schäden zu zeigen.

Beschreibe den Zustand

Du wirst gebeten, den Zustand deines Fahrrads auf einer Skala von 1 bis 5 zu beschreiben. Du erhältst einen Leitfaden, der dir hilft, den Zustand deines Fahrrads zu beurteilen.

Unser Team bewertet jedes Fahrrad systematisch nach Marke/Modell/Jahr und Zustand. Wenn wir ein Fahrrad in schlechterem Zustand als erwartet erhalten, müssen wir das Angebot anpassen, was den Prozess verzögern kann. Bitte nimm eine ehrliche Bewertung des Fahrrads vor.

Reiche dein Fahrrad ein

Nach dem Absenden erhältst du innerhalb von 24 Arbeitsstunden ein Angebot für dein Fahrrad. Du hast die Wahl zwischen Barzahlung über PayPal oder Shop-Guthaben bei The Cyclist House. Bitte beachte, dass der Wert des Shop-Guthabens um 10% höher ist.

Versende dein Fahrrad

Wir schicken dir per E-Mail ein vorausbezahltes Versandetikett für dein Fahrrad. Bitte achte darauf, dass dein Fahrrad gut verpackt ist, damit es beim Transport nicht beschädigt wird. Beschädigte Fahrräder werden zurückgegeben oder die Gebote werden nach unten korrigiert.

Wenn du dir Sorgen machst, wie du dein Fahrrad für den Versand richtig verpackst, hat unser Versandleiter Steve einige hilfreiche Tipps:

Vergewissere dich, dass es keine Reibung oder Berührung zwischen Metall und Kohlefaser gibt, wie z. B. das Vorderrad gegen den Rahmen oder der Lenker gegen den Rahmen. Verwende geeignete Verpackungsmaterialien, um die Kontaktflächen zu schützen. 

Achte darauf, dass sich in der Box nichts bewegen kann, wie z. B. das Vorderrad, der Lenker, die Sattelstütze oder andere Kleinteile. 

Vergewissere dich, dass der Karton frei von alten Versandetiketten ist. Mache vor dem Versand ein Foto des Kartons, um seinen Zustand festzuhalten.

Lies unsere vollständige Anleitung zum sicheren Verpacken Ihres Fahrrads für den Versand.

Zahlung erhalten

Sobald dein Fahrrad bei uns eingetroffen ist und die Inspektion bestanden hat, senden wir dir das Ladenguthaben oder die Zahlung über PayPal zu.

Danke, dass du The Cyclist House gewählt hast, um dein Fahrrad zu verkaufen! Wir glauben, dass wir den besten Kundenservice und die einfachste Möglichkeit bieten, dein Fahrrad zu vermarkten. 

KLICKEN ZUM VERKAUFEN

Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Aufpoppen

Verwende dieses Popup, um ein Anmeldeformular für eine Mailingliste einzubetten. Alternativ kannst du den Link zu einem Produkt oder einer Seite verwenden.

Altersüberprüfung

Durch Klicken auf die Eingabetaste bestätigst du, dass du alt genug bist, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen

Warenkorb

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen