👋 TAG DER OFFENEN TÜR AM 13. APRIL - ENTDECKE UNSERE FAHRRÄDER 🚵

Ruf uns an!

+33 3 90 46 19 52

Wir haben Ihre Suche gespeichert. Überprüfen Sie Ihre E-Mail regelmäßig auf unsere Vorschläge. Gute Fahrt!

Conseils pour acheter un vélo d'une équipe pro par The Cyclist House

In diesem Artikel

Fahren wie ein Profi: Tipps für den Kauf eines Fahrrads eines Profiteams

In diesem Artikel

Veröffentlicht am 28. Februar 2023

Jeder Radfahrer würde gerne ein Profi-Fahrrad in die Finger bekommen, vor allem wenn es sich dabei um einen Sieger der Tour de France handelt. Das ist nicht ganz einfach - aber unmöglich ist es nicht. Bevor du dich versiehst, kannst du ein hochwertiges Canyon Aeroad mit einer Dura Ace Di2 fahren, den Stadtsprint bei einem lokalen Rennen gewinnen und dich wie Mathieu van der Poel auf dem Gipfel der Mur de Bretagne fühlen. Wenn du also wissen möchtest, welche Vor- und Nachteile der Kauf eines gebrauchten Profirads mit sich bringt, worauf du achten musst und wo du diese begehrten Modelle kaufen kannst: lies weiter!

Mit einem Startpreis von ca. 8.000 € ist der Besitz eines High-End-Scott für viele von uns kaum mehr als ein Traum. Doch die Suche nach gebrauchten Profi-Fahrrädern ist eine hervorragende Möglichkeit, diese Spitzenmodelle zu finden, ohne den Neupreis zahlen zu müssen. Übrigens: Eine schnelle Google-Suche hilft bei der Suche nach dem Addict von Simon Yates, dem Sieger der Vuelta. Dieses Fahrrad kannst du für ca 4000€ finden.

Mit einem Profi-Teamrad wirst du wahrscheinlich einen Unterschied spüren, wenn du bergauf oder auch auf einer flachen Strecke fährst. Wenn du eher auf Geschwindigkeit stehst, lies unsere gründliche Überprüfung der derzeit besten aerodynamischen Fahrräder.

Profi-Radfahrer im Ziel: Unsere Tipps zur Ausrüstung


Wichtigste Checkliste für den Kauf eines gebrauchten Profi-Teamrads

Es gibt einige Punkte, die du beim Kauf eines gebrauchten Profi-Teamrads nicht außer Acht lassen solltest. Hier ist eine Liste mit einigen der wichtigsten Punkte:

  • Trainingsrad - Die Profis der World Tour werden mehrere verschiedene Fahrräder haben, einige für das Rennen und andere für das Training. Die Trainingsräder werden den ganzen Winter über benutzt worden sein und dabei Tausende von Kilometern gesammelt haben. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Fahrräder nicht unbedingt von einem professionellen Mechaniker inspiziert wurden, da diese Verantwortung beim Fahrer liegt.

  • Rennrad - Im Gegensatz zu Trainingsrädern werden diese Räder nur für Rennen verwendet; dies kann jedoch bedeuten, dass sie in eine größere Anzahl von Stürzen verwickelt waren. Obwohl sie nach jedem Rennen gereinigt und gepflegt werden, werden diese Fahrräder von Radprofis vor allem als Arbeitsgerät betrachtet und nicht mit dem Stolz und der Freude behandelt, die wir unseren eigenen Fahrrädern entgegenbringen. Außerdem kann die ständige Reinigung dieser Fahrräder dazu führen, dass das Fett aus der Mechanik des Fahrrads verschwindet. Eine gute Alternative, die du in Betracht ziehen solltest, ist das Ersatzfahrrad, das während der Rennen auf dem Dach der Teamwagen lebt.

  • Position - Auch wenn ein 140 mm langer Vorbau sehr ästhetisch aussieht, solltest du dir überlegen, welche Position für dich die richtige ist. Es ist wichtig, sich vor dem Kauf eines Fahrrads so gut wie möglich zu informieren. Dies ist besonders wichtig bei integrierten Lenkern und Vorbauten, da deren Austausch sehr teuer sein kann.

  • Komponenten - Neben Lenker, Vorbau und Sattel, die du je nach Bedarf möglicherweise austauschen musst, können auch die Kette, die Kassette oder die Kettenblätter verschlissen sein. Auch können die Kettenblätter zu groß sein, da Profis in der Regel nicht weniger als 53/39 Gänge verwenden. Sie zu ersetzen kann den Preis des Fahrrads erheblich erhöhen, insbesondere wenn es sich um Kettenblätter vom Typ Dura Ace, SRAM Red oder Campagnolo Super Record handelt. Achte schließlich darauf, ob das Fahrrad mit Schlauchreifen geliefert wird, da du vielleicht lieber auf klassische Reifen zurückgreifen möchtest.
Detail 3T-Vorbau am Profi-Rad

  • Garantie - Es ist unwahrscheinlich, dass ein gebrauchtes Profi-Fahrrad eine Garantie hat, daher solltest du vor dem Kauf immer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Unternehmens prüfen, das dir das Fahrrad verkauft. Wenn du jedoch ganz allgemein nach einem gebrauchten Fahrrad suchst, bietet The Cyclist House dir eine einjährige Garantie auf alle seine Produkte.

Wo kaufen: Die besten Orte, um gebrauchte Fahrräder von Profiteams zu finden

Nachdem du nun weißt, worauf du beim Kauf eines gebrauchten Fahrrads achten solltest, wollen wir uns nun damit befassen, wo und wann du diese Fahrräder kaufen kannst. Es gibt einige Methoden, die als besonders zuverlässig gelten, um gut erhaltene Profi-Fahrräder zu einem angemessenen Preis zu finden. Insbesondere ist es wichtig, dass die Fahrräder im Voraus inspiziert wurden, um sicherzustellen, dass alles einwandfrei funktioniert und keine größeren Mängel vorliegen; dies sollte bei der Suche nach einem Verkäufer eine Priorität sein.

Die erste Stelle, die ich empfehle, ist die Canyon-Webseite. Dort findest du eine Reihe von gebrauchten Fahrrädern, die im Laufe der Jahre aus allen Teams stammen. Wenn man bedenkt, dass das Aeroad unschlagbar ist (meiner Meinung nach), lies auf jeden Fall diesen Artikel über die besten Fahrräder der Tour de France. Tatsächlich hat ein Freund von mir kürzlich ein Katusha Alpacine Canyon Aeroad zu einem sehr guten Preis gefunden. Das leichte, steife und aerodynamische Fahrrad mit nur ein paar kleinen Lackschäden zu finden, war ein echtes Schnäppchen. Wenn du dir für diesen Sommer Kletterziele gesetzt hast, kannst du mehrere ultraleichte Canyon Ultimate finden, die sich perfekt für Pässe und Berge eignen. Apropos Berge: Der Berg, den wir alle auf unserer To-Do-Liste haben, ist sicherlich Alpe d'Huez, und wenn das dein Ziel für diesen Sommer ist, empfehle ich dir Folgendes: unseren Artikel zu lesen, der diesem legendären Anstieg gewidmet ist.

Es kann schwierig sein, spezielle Profi-Bikes für Frauen zu finden, aber da Canyon einige Frauenteams sponsert, ist auch das nicht unmöglich. Hier findest du einen Überblick über die erste Ausgabe des Paris-Roubaix für Frauen. Wenn wir schon von Kopfsteinpflaster und holprigen Straßen sprechen, interessierst du dich vielleicht eher für ein komfortableres Ausdauerfahrrad, das eine hervorragende Option für sozialere Fahrer ist. Du findest weitere Informationen zu Ausdauerfahrrädern hier. Es kann jedoch schwierig sein, gebrauchte Profi-Ausdauerfahrräder zu finden, da diese nicht das ganze Jahr über von den Profiteams genutzt werden.

Profi-Radfahrer bei der Ankunft der Tour de France


Andere Methoden, um gebrauchte professionelle Fahrräder zu finden, bestehen darin, die sozialen Medien der Teams zu durchsuchen. Diese Methode ist zwischen Oktober und Januar besonders effektiv, da die Teams in dieser Zeit ihre neuen Fahrräder für die nächste Saison erhalten. Achte Sie besonders auf Teams, die ihren Sponsor wechseln oder wenn ein neues Modell von ihrem aktuellen Sponsor auf den Markt gebracht wird, z. B. Arkea wechselt von Canyon zu Bianchi oder Trek Segafredo zum neuen Madone. In der Regel sind es jedoch die kleineren Teams, die ihre Fahrräder in den sozialen Medien zu bewerben scheinen, insbesondere die Teams St Michel - Mavic - Auber93. Viele französische Amateurteams verkaufen ebenfalls ihre Fahrräder, und weil sie nicht erstklassig sind, sind sie etwas erschwinglicher.

Profi-Räder auf dem Dach eines Teamwagens


Abschließende Überlegungen zum Kauf eines gebrauchten Profi-Teamrads

Der Kauf eines gebrauchten Profi-Teambikes gibt dir die Möglichkeit, das Fahrrad deiner Träume und vielleicht sogar das Fahrrad deines Lieblingsrennfahrers zu einem Bruchteil des Preises zu fahren. Vergiss nicht, ihm die Liebe und Aufmerksamkeit zu schenken, die es verdient. Hier ist eine Liste mit Tipps zur Pflege deines neuen Profi-Fahrrads. Denke daran, vor dem Kauf so viel wie möglich zu recherchieren und viele Fragen über den Zustand der Komponenten, die Geometrie und die Nutzung des Fahrrads zu stellen, bevor du dich festlegst. Es ist gar nicht so schwer, ein Fahrrad zu finden, das von Fahrern wie Tadje Pogacar oder Julian Alaphilippe benutzt wurde.

Tadje Pogacar während der Tour de France 2022


Und wer weiß, vielleicht verschafft dir dieser zusätzliche Coolnessfaktor sogar ein paar Watt mehr (aber ich mache keine Versprechungen!). Alles in allem solltest du, wenn du die perfekte Kombination findest, ein hervorragendes Fahrrad zu einem sehr attraktiven Preis bekommen können, und es ist eine clevere Art und Weise, dir zu ermöglichen, schneller, weiter und stärker als je zuvor zu fahren.

Wenn dir dieser Artikel gefallen hat und du mehr über den Kauf von gebrauchten Fahrrädern erfahren möchtest, besuche bitte diesen Artikel.
Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Aufpoppen

Verwende dieses Popup, um ein Anmeldeformular für eine Mailingliste einzubetten. Alternativ kannst du den Link zu einem Produkt oder einer Seite verwenden.

Altersüberprüfung

Durch Klicken auf die Eingabetaste bestätigst du, dass du alt genug bist, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen

Warenkorb

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen