🚲 WIR KAUFEN IHR FAHRRAD 💸

Anleitung zur Pflege von Mountainbikes für Anfänger | The Cyclist House

Mountainbike: Pflegeanleitung für Anfänger

Veröffentlicht am 11. April 2022

Es ist wieder Frühling. Die grauen Tage liegen (fast) hinter uns und die Trails werden wieder zu unserem Lieblingsspielplatz. Bevor Sie sich dorthin wagen, sollten Sie die Pflege Ihres Lieblingsfahrrads nicht vernachlässigen, damit Sie alle Vorteile nutzen können, die es Ihnen bietet. Wenn Sie Ihr Mountainbike sauber, geschmiert und eingestellt halten, wird es Ihnen viele Stunden Freude bereiten.

Die Wartung Ihres Mountainbikes mag mit seinen Dutzenden von Komponenten, die manchmal schwer zugänglich sind, schwierig erscheinen! Doch die wesentliche Arbeit kann Spaß machen und befriedigend sein. Mit ein paar Werkzeugen und einer regelmäßigen Routine ist es recht einfach, Ihr Mountainbike in gutem Zustand zu halten. Das Wichtigste ist, diszipliniert und regelmäßig zu sein, denn Schmutz und Dreck, das Beste am Mountainbike, korrodieren sowohl den Rahmen als auch die Komponenten. Genug der Worte, legen wir die Hände in den Schoß!

1. Halten Sie Ihr Fahrrad sauber

Es gibt keine wirkliche Abkürzung bei diesem ersten Tipp, ein Mountainbike bedeutet Schmutz, also müssen Sie es waschen. Wenn Sie viel Freizeit und Liebe für Ihr Fahrrad haben, tun Sie das am besten nach jeder größeren Fahrt, aber da wir wissen, dass das niemand tut, ist es am besten, wenn Sie es mindestens einmal pro Woche tun.
Pflegeanleitung für Mountainbikes für Anfänger | The Cyclist HouseIm Folgenden erläutern wir die drei wichtigsten Schritte, die Sie befolgen sollten, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.

  • Reinigen Sie die Kette

Der Heilige Gral der Reinigung; wenn Sie nur eine Sache reinigen, dann muss es die Kette sein. Beginnen Sie mit der Kette, bevor Sie den Rest des Fahrrads waschen. Das ist eine goldene Regel, dann können Sie den Schmutz auch vom Rest des Antriebssystems entfernen.
Pflegeanleitung für Mountainbikes für Anfänger | The Cyclist House

Sprühen Sie etwas Entfetter auf und schrubben Sie Ihre Kette, Kassette und Kettenblätter. Verwenden Sie ein gutes Kettenreinigungsmittel. Drehen Sie die Pedale, während Sie ein Tuch um die Kette halten, um Fett und Splitt zu entfernen. Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Bremsscheiben abdecken, um Verunreinigungen zu vermeiden. Ein einfacher Trick ist es, dafür einen alten Lappen zu verwenden. Nach dem Reiben spülen Sie es mit Seifenwasser ab. Wir empfehlen nicht, Hochdruckschläuche zu verwenden. Gehen Sie lieber langsam vor, um zu vermeiden, dass Schmiermittel oder andere Flüssigkeiten auf die Bremsscheiben oder den Rest des Fahrrads gespritzt werden.

  • Konzentrieren Sie sich auf den Rest

Füllen Sie einen Eimer mit Seifenwasser. Ausnahmsweise und wenn die Verschmutzung sehr hoch ist, können Sie spezielle Fahrradreinigungsmittel oder sogar Spülmaschinenseife mit hoher Dichte verwenden. Beginnen Sie an der Oberseite des Fahrrads und arbeiten Sie sich nach unten vor. Schrubben Sie das gesamte Fahrrad mit einem Schwamm oder einer Bürste mit weichen Borsten. Wenn der Rahmen unglaublich schmutzig ist, nehmen Sie die Laufräder ab und wischen Sie die Gabel und das hintere Dreieck ab. Seien Sie gründlich und schrubben Sie auch die Felgen, Naben, Speichen und Reifen.
Pflegeanleitung für Mountainbikes für Anfänger | The Cyclist House

Spritzen Sie das Fahrrad anschließend mit einem Schlauch leicht ab, um die Seifenreste sanft abzuspülen. Wenn Sie keinen Wasserschlauch haben, können Sie natürlich auch einen Eimer verwenden. Vermeiden Sie auch hier wieder die Verwendung eines Hochdruckschlauchs. Trocknen Sie abschließend den Rahmen und die Komponenten gut ab und schmieren Sie die Kette, wenn Ihr Fahrrad vollständig trocken ist.

  • Schmieren Sie die Kette

Jetzt, wo alles blitzsauber ist, müssen Sie sich auf die nächste Fahrt vorbereiten. Mit anderen Worten: schmieren. Achten Sie darauf, dass Sie ein Schmiermittel verwenden, das für Ihren Geländetyp und die Jahreszeit geeignet ist - z. B. trocken oder feucht. Es ist immer wichtig, das Schmiermittel auf den oberen Teil der Kette am unteren Ende der Kassette aufzutragen.
Pflegeanleitung für Mountainbikes für Anfänger | The Cyclist House
Achten Sie darauf, dass Sie nichts auf Ihre Scheibenbremse geben und übertreiben Sie nicht mit der Menge! Verwenden Sie ein sauberes, trockenes Tuch, um den Überschuss abzuwischen. Jeder Überschuss, der auf der Oberfläche zurückbleibt, wird nur noch mehr Schmutz und Dreck anziehen. Verwenden Sie kein gewöhnliches Öl oder Lambda-Schmiermittel, sondern ein spezielles Schmiermittel für Fahrräder.

2. Räder und Reifen

Die Räder Ihres Mountainbikes müssen sich frei um die Nabe drehen, ohne zu reiben, zu berühren oder gegen etwas anderes zu stoßen. Wenn sich die Laufräder nicht frei drehen, müssen sie repariert werden. Zu den Problemen gehören gebrochene oder lose Speichen, verschlissene Naben und manchmal auch Schäden an den Felgen.

Das Einstellen von Mountainbike-Laufrädern ist keine einfache Wartungsaufgabe und erfordert echtes Fachwissen: Stellen Sie sicher, dass Sie einen Fachmann beauftragen, wenn Sie dies noch nie zuvor getan haben. Wenn die Felge einen Riss hat, ist es unwahrscheinlich, dass das Laufrad gerettet werden kann; kaufen Sie lieber ein neues.
Pflegeanleitung für Mountainbikes für Anfänger | The Cyclist House
Bei den Reifen ist es recht einfach: Erkennen Sie stark abgefahrene Stellen, mögliche Schnitte, Risse oder andere Schäden. Wenn ein Reifen beschädigt ist, kaufen Sie sofort einen neuen. Ein abgefahrener Reifen beeinträchtigt das Bremsen und die Lenkung, und ein beschädigter Reifen wird wahrscheinlich eine Reifenpanne verursachen.

3. Pedale

Halten Sie die automatischen Pedale sauber und leicht gefettet, insbesondere die Kontaktpunkte, an denen Ihre Schuhplatte angeschlossen ist, sowie alle internen Lager oder beweglichen Teile. Flache Pedale vom Typ Plattform müssen nicht außen eingefettet werden, sollten aber auch an den Stellen, an denen sie sich um die Kurbel drehen, gereinigt und leicht eingefettet werden.

4. Reinigen Sie Ihre Federung

Wischen Sie die Holme und Dichtungen Ihrer Federung mit einem weichen, sauberen Tuch ab, um Staub und Schmutz zu entfernen. Wenn Sie Ihre Gabel und Ihre Stoßdämpfer sauber halten, werden sie länger erhalten bleiben. Versuchen Sie außerdem, den Luftdruck der Stoßdämpfer und der Gabel alle zwei Monate zu überprüfen.
Pflegeanleitung für Mountainbikes für Anfänger | The Cyclist House

5. Bremsen

Führen Sie eine Sichtprüfung Ihrer Bremsbeläge durch, um sicherzustellen, dass sie nicht abgenutzt sind. Es sollten noch mindestens 3 mm Bremsmaterial vorhanden sein. Drehen Sie das Rad, um sicherzustellen, dass es keine Reibung gibt und der Rotor gerade ist. Wenn Sie bemerkt haben, dass Ihre Bremsen quietschen, können Ihr Rotor oder Ihre Bremsbeläge mit Öl verunreinigt sein. In diesem Fall gehen Sie am besten in Ihr örtliches Fahrradgeschäft, um sich von einem Mechaniker helfen zu lassen.

6. Schalten

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Gangschaltung stark schleift oder sich schwergängig oder langsam anfühlt, ist es wahrscheinlich an der Zeit, Ihre Züge zu ersetzen. Wie bei den Bremsen ist es für einen Anfänger am besten, diese Wartung von einem Fahrradgeschäft durchführen zu lassen, insbesondere bei Kabeln mit interner Durchführung. Neue Kabel erfordern auch eine neue Einstellung des Umwerfers.
Pflegeanleitung für Mountainbikes für Anfänger | The Cyclist House

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Sie als Anfänger Ihr Mountainbike sauber halten, die Kette schmieren und die Reifen aufpumpen sollten. Diese grundlegenden Wartungsarbeiten sorgen dafür, dass Ihr Fahrrad in bestem Zustand bleibt und Sie viele Stunden auf wunderschönen Singletrails verbringen können.

Älterer Post
Neuerer Post

1 Kommentar

  • Merci beaucoup pour ces conseils,

    Suard

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Aufpoppen

Verwende dieses Popup, um ein Anmeldeformular für eine Mailingliste einzubetten. Alternativ kannst du den Link zu einem Produkt oder einer Seite verwenden.

Altersüberprüfung

Durch Klicken auf die Eingabetaste bestätigst du, dass du alt genug bist, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen

Warenkorb

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen