🚲 WIR KAUFEN IHR FAHRRAD 💸

Wählen Sie die Größe Ihres Straßenrads, Mountainbiken, Kies, Elektro

So findest du deine Fahrradgröße: Ein Leitfaden für Anfänger

9. August 2021

Der erste Schritt bei der Auswahl deines Fahrrads besteht darin, die richtige Größe für  und den Verwendungszweck zu bestimmen. Obwohl einige Abmessungen bei der Auswahl wichtig sind, geht es letztendlich darum, sich auf dem Fahrrad wohl zu fühlen. Kaufe niemals ein Fahrrad, weil es auf dem Papier die richtige Größe hat, du dich aber nicht damit wohl fühlst. Für neue Radfahrer ist es immer eine gute Idee, eine Haltungsstudie in einem Fahrradgeschäft durchführen zu lassen, damit du alle wichtigen Maße kennst. Hier sind einige Tipps für den Anfang.


Wie bestimmt man die richtige Rahmengröße eines Fahrrades ?

Deine Körpergröße ist ein wichtiger Faktor, aber nicht der jeder, der 176 cm groß ist, hat die gleichen Proportionen oder sitzt gleich gut auf einem Fahrrad. An jedem Fahrrad können viele Anpassungen vorgenommen werden, aber der Rahmen ist das Grundgerüst. Es ist also wichtig, mit dem richtigen Rahmen zu beginnen. Wenn die Rahmen größer werden, bewegt sich alles weiter weg, um längere Gliedmaßen und einen breiteren Rumpf unterzubringen. Das Sitzrohr, das Steuerrohr, der Stack und der Reach werden mit zunehmender Größe immer länger.

Rennräder

Rennradrahmen werden normalerweise in Zentimetern gemessen. Traditionell ist die Rahmengröße gleich der Länge des Sitzrohrs. Ein 54-cm-Rahmen würde also eine Sitzrohrlänge von 54 cm haben. Die Länge des Unterrohrs wird ebenfalls in etwa dieser Länge entsprechen. Das hat sich mit den neuen kompakten Rahmen ein wenig geändert. Seit einigen Jahren haben einige 54 cm-Räder, je nach Marke, ein 52 cm-, 50 cm- oder sogar kürzeres Sitzrohr. Um die dadurch entstehende Verwirrung zu beseitigen, sind einige Marken dazu übergegangen, die Größen mit Buchstaben zu versehen: klein (S), mittel (M), groß (L). Bei The Cyclist House setzen wir 48cm-51cm mit S, 52cm-55cm mit M und 56cm-58cm mit L gleich.

Comment bien choisir sa taille de vélo : guide pour débutants. Géométrie vélo de route. tube horizontal. Hauteur du stand-over

Mountainbikes

Im Gegensatz zu einem Rennrad, bei dem die Position in der Regel feststeht, bewegt man sich auf einem Mountainbike mehr, und man bleibt in der Regel nicht lange in derselben Position. Daher ist die Größe unterschiedlich, so dass Sie sowohl auf den Sattel auf- und absteigen als auch bergab oder bergauf fahren können. Bei Mountainbikes werden Buchstabengrößen verwendet: klein (S), mittel (M), groß (L) und manchmal XS und XL.

Comment bien choisir sa taille de vélo : guide pour débutants. Géométrie vélo de montagne. tube horizontal. Hauteur du stand-over

Gravel-Bikes

Gravel-Bikes haben im Allgemeinen die gleiche Größe wie Rennräder. Das Ziel bei der Wahl eines Gravelbikes ist es, sich genauso wohl zu fühlen wie auf einem Rennrad. Die große Auswahl im Gravelbereich hat mehr mit der Radgröße, der Reifenbreite und dem Luftdruck zu tun.


Sind die Rahmengrößen standardisiert oder variieren sie je nach Hersteller ?

Obwohl die Zahlen die gleichen sind - 54 cm ist immer noch 54 cm -, geht jeder Hersteller ein wenig anders vor. Der Kauf eines Fahrrads ist also ein bisschen wie der Kauf einer Hose. Eine Version der Größe kann größer, kleiner oder taillierter ausfallen als eine andere der gleichen Größe. Überprüfe die Größentabelle des Herstellers, da die Rahmenmaße je nach Modell oder Marke variieren können.


Welche Faktoren sollte ich beachten bei der Wahl der Rahmengröße ?

In den Geometrietabellen der Hersteller wird in der Regel eine Reihe von Körpergrößen für eine Fahrradgröße empfohlen. Ein 54-cm- oder Medium-Rahmen passt beispielsweise einer Person mit einer Körpergröße zwischen 168 cm und 174 cm. Wenn du dich in der Mitte eines Bereichs befindest, ist dies wahrscheinlich die beste Größe für dich. Wenn du dich an einem der beiden Enden der Spanne befindest, musst du möglicherweise entscheiden, ob du die kleinere oder die größere Größe nehmen willst. Es gibt einige Überschneidungen zwischen den Größen, so dass ein 175 cm großer Fahrer je nach seinen Proportionen in eine größere Größe passen könnte. Wende dich an unsere Experten, wenn du zwischen zwei Größen liegst und unseren Rat benötigst!

Um Radfahrern einen besseren Vergleich der Fahrradgeometrie zu ermöglichen, veröffentlichen viele Hersteller inzwischen Maße, die allgemein als Reach und Stack bekannt sind. Diese Maße spiegeln die Abstände zwischen den Pedalen und dem Lenker wider. Wenn du dich auf ein Fahrrad setzt, ist der Reach wahrscheinlich das erste, was dir auffällt. Dieses Maß ist der Abstand von der Mitte des Tretlagers bis zum oberen Ende des Steuerrohrs. Wie der Name schon sagt, ist dies der Abstand zwischen deinem Körper und dem Lenker, egal ob du stehst oder sitzt.

Ähnlich wie der Reach misst der Stack (Rahmenhöhe) den Höhenabstand zwischen der Mitte des Tretlagers und dem oberen Ende des Steuerrohrs.

Stack reach distance du cadre élévation du cadre. Comment bien choisir sa taille de vélo : guide pour débutants. Géométrie vélo de route.

Wenn du viel im Sitzen fährst (Rennrad und Gravelbike), sollte die Unterrohrlänge an deine Oberkörper- und Armlänge angepasst werden. Die Unterrohrlänge wird waagerecht von der Mitte der Sattelstütze bis zur Mitte des Steuerrohrs gemessen. Der Reach und die Unterrohrlänge eines Fahrrads werden nicht immer perfekt sein, aber es ist einfach, sie mit einem kürzeren oder längeren Vorbau anzupassen. Möchtest Sie ein Experte für Fahrradgeometrie werden? Wir haben einen ausführlicheren Artikel für dich.

Standhöhe

Vielleicht erinnerst du dich an eine Version dieser Geschichte aus deiner Kindheit. Um es einfach auszudrücken, stelle dich über das Oberrohr des Fahrrads. Wenn deine Füße bequem auf dem Boden stehen und das Oberrohr nicht zwischen deinen Beinen eingeklemmt ist, ist dies das richtige Fahrrad für dich! Wie du sehen kannst, ist es nicht so einfach... und die Schrittgröße ist nur ein Teil der Gleichung. Solange man jedoch einige andere Parameter berücksichtigt, ist die Standhöhe kein schlechter Ausgangspunkt. The Cyclist House listet die Überhöhung für alle Fahrräder auf. Du kannst dies mit deiner Innenbeinlänge vergleichen, um sicherzustellen, dass das Fahrrad, das du kaufen möchtest, nicht zu groß ist. Um deine Schrittlänge genau zu messen, stelle dich mit einem Buch oder einem flachen Gegenstand zwischen deinen Beinen an eine Wand und miss von der Unterseite des Gegenstandes bis zum Boden entlang der Beininnenseite.

Jeder Körper ist einzigartig

Ganz gleich, wie viele Messungen Sidue vornimmst, kein Körper ist wie der andere. Viele Marken stellen jetzt Frauenfahrräder her, die längere Beine und kürzere Torsi, einen kürzeren Reach (Abstand zum Rahmen) und leichtere Körper zulassen.

Es ist ratsam, nicht nur die Größe und das Gewicht zu kennen, sondern auch die Innenbeinlänge. Je mehr Maße du kennst, desto einfacher wird es, dein ideales Fahrrad zu finden.

Zusammenfassung

Wenn du ein Fahrrad hast, das dir gut passt, aber es Zeit ist für ein Upgrade, schaue dir die Geometrie deines aktuellen Fahrrads an. Dies ist ein guter Ausgangspunkt für ein neues Fahrrad. Suche zunächst nach einem Fahrrad mit dem gleichen Reach, Stack und der gleichen Unterrohrlänge. Wenn du ein Fahrrad gefahren bist, das nicht passt, oder wenn du Anfänger bist, ist es keine schlechte Idee, in ein Fahrradgeschäft zu gehen und alle wichtigen Messungen durch eine Haltungsstudie und eine Empfehlung für ein passendes Rad zu bekommen.

Denke auch daran, dass die Rahmengröße nur ein Ausgangspunkt ist - wenn du Dinge wie Stack, Lenkerbreite oder -form, Vorbaulänge und Sattelstützenneigung anpasst, kannst du dein Fahrgefühl deutlich verbessern. Wenn möglich, solltest du immer mehrere Fahrräder testen, damit du das Fahrgefühl mit verschiedenen Marken vergleichen kannst. Es gibt viel zu tun, um das perfekte Fahrrad zu finden, aber wenn du es gefunden hast, wirst du nie mehr aufhören wollen zu fahren.

Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Aufpoppen

Verwende dieses Popup, um ein Anmeldeformular für eine Mailingliste einzubetten. Alternativ kannst du den Link zu einem Produkt oder einer Seite verwenden.

Altersüberprüfung

Durch Klicken auf die Eingabetaste bestätigst du, dass du alt genug bist, um Alkohol zu konsumieren.

Suchen

Warenkorb

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen